Hospes Maricel & Spa
·

5 Gründe, warum das Hospes Maricel & Spa Mallorca der perfekte Ort für Deinen Urlaub ist!

Wenn Du auf der Suche nach einem luxuriösen und entspannenden Urlaub bist, ist das Hospes Maricel & Spa Mallorca der perfekte Ort für Dich! Hier sind 5 Gründe, warum wir glauben, dass Du es lieben wirst.

YouTube player

Hotel Hospes Maricel & Spa

Lage des Hotels

Eines der großen Pluspunkte und das Highlight. Das Hospes Maricel liegt direkt am Meer in einer kleinen Bucht von San Augustin, einem Vorort von Palma.

Von dem am Meer gelegenen Haupthaus hast Du einen fantastischen Blick auf die Bucht von Palma. Das Nebengebäude, welches sich auf der anderen Straßenseite befindet, erreichst Du durch einen Tunnel.

Vor dem Hotel befinden sich zwei Bushaltestellen. Von dort aus kannst Du bequem nach Palma oder bis nach Andratx fahren. Ein Vallet Parking Service bietet das Hospes Maricel ebenfalls an.

Umgebung

Mit dem Auto oder Bus bist Du in nur wenigen Minuten in der Fundació Miró, Wohnort und Wirkungsstätte des Meisters der klassischen Moderne. Zu Fuß oder mit dem Bus sind die Gärten der Königsresidenz Marivent erreichbar, die seit 2018 für Besucher geöffnet sind. Der kleine Hafen Cala Nova liegt ca. 200 m entfernt.

Zum Shoppen empfiehlt sich das nahegelegene Einkaufszentrum Porto Pi oder das Zentrum Palmas. Mit dem Bus benötigst Du etwa 25 Minuten. Mit dem Auto bist Du in ca. 20 Minuten in Palma. Ideal zum Parken ist das Parkhaus Parc de Mar unterhalb der Kathedrale.

Golfer erreichen in wenigen Minuten den Club Real Bendinat.

Entspannen und Genießen

Wellness und Entspannung wird im Maricel groß geschrieben. Der Bodyna-SPA-Bereich befindet sich im Anbau auf der anderen Straßenseite.

Hier findest Du alles, was Dein Herz höher schlagen lässt: Dampfbad, Sauna, Außen- und Innenpool, Massageräume, einen Fitnessraum und einen Friseursalon. Leider wurde der Bereich zum Zeitpunkt unseres Besuchs umgestaltet und war nur bedingt zugänglich. Aufgrund der geltenden Covid-19 Bestimmungen durfte beispielsweise nur nach Voranmeldung trainiert werden.

Bar und Lounge

Der große Loungebereich mit Bar und die weitläufige Terrasse befinden sich im Haupthaus. Die Bar ist gut sortiert. Die Getränke werden im Loungebereich serviert. Da die Bar und das Restaurant kombiniert sind, kannst Du nur schlecht am Tresen sitzen.

Weiterhin gibt es einen großen Infinity-Pool am Meerufer mit direktem Zugang ins Mittelmeer.

Hier kannst Du Dich für ein paar Stunden niederlassen, um bei einem guten Buch und Meerblick perfekt zu entspannen.

Schlafen

Das Hospes Maricel verfügt über 51 Zimmer. Diese sind auf das Hauptgebäude und das Nebengebäude auf der anderen Straßenseite verteilt.

Die Zimmer im alten herrschaftlichen Haupthaus wurden 2019 renoviert. Aufgrund einer parallel stattfindenden Firmenveranstaltung erhielten wir ein Upgrade und wohnten in einem Zimmer mit Terrasse und Meerblick im 1. Stock.

Die Zimmer sind modern eingerichtet und entsprechen dem 5 Sterne Standard. Leider war unser Zimmer aufgrund der Lage nahe dem Treppenhaus etwas hellhörig. Geräusche aus dem Loungebereich waren teilweise deutlich hörbar.

Die Zimmer im Nachbargebäude sind ebenfalls sehr modern eingerichtet und verfügen über einen privaten Zen-Pool. Bei unserem nächsten Aufenthalt werden wir die Zimmer testen.

Essen & Trinken

Das Hospes Maricel bietet seinen Gästen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Es wird im Untergeschoss serviert und Du kannst es sowohl draußen als auch drinnen zu Dir nehmen. Extrawünsche, wie Eier oder Porridge, können beim Personal geordert werden. Der Service ist hervorragend, das Personal sehr aufmerksam und bemüht. Zum Zeitpunkt unseres Besuchs herrschte Maskenpflicht.

Das „normale“ Frühstück ist nicht zu verwechseln mit dem „besten Frühstück der Welt“ für dass das Hospes Maricel bekannt ist. Dieses muss extra für 50 Euro (für Hotelgäste) gebucht werden und wird im Erdgeschoss im Restaurant Maricel oder auf der Terrasse serviert.

Du bekommst ein 10-gängiges Frühstückmenü der Extraklasse. Du beginnst mit Smoothies, dann folgen Obstsalat und Käse, Fisch und Fleisch. Dann kannst Du bei Eis, einem Glas Sekt und Leckereien das Frühstück ausklingen lassen.

Das Menü wird saisonal angepasst und ist so gut ausgeklügelt, dass Du Dich trotz der vielen Gänge leicht und wohlig fühlst.

Wir können Dir nur empfehlen, es unbedingt auszuprobieren. Das Frühstück ist inselweit extrem beliebt und wir empfehlen Dir rechtzeitig zu reservieren. Beispielsweise waren alle Sonntage für die nächsten Monate ausgebucht.

YouTube player

Abends kannst Du im Restaurant Maricel feine, hochwertige mallorquinische Küche genießen. Alternativ gibt es eine Reihe netter kleiner Restaurants in der Umgebung.

Wir empfehlen das Restaurant Bruno Port Calanova im nahe gelegenen Hafen. Die Reservierung kann durch das Hotel erfolgen.

Was ist sonst noch wichtig (FAQ)?

F: Ist das Hotel für Firmenveranstaltungen geeignet?

A: Das Hospes Maricel Hotel verfügt über eine MICE-Ausstattung (Meetings, Incentives, Conventions, Exhibitions) und eine Vielzahl von Räumlichkeiten, die sich für Firmenveranstaltungen und Gruppenreisen jeglicher Art ausgezeichnet eignen. Während unseres Aufenthalts fand unter anderem eine Veranstaltung der Firma Porsche statt.

F: Wie weit ist die Unterkunft Hotel Hospes Maricel vom Zentrum von Cas Català entfernt?

A: Ins Ortszentrum sind es rund 500 Meter. Dort befinden sich auch mehrere Supermärkte. (z.B Eroski)

F: Wie komme ich vom Flughafen zur Unterkunft Hotel Hospes Maricel ?

A: Zum Flughafen sind es rund 15 km. Am besten nimmst Du ein Taxi oder das Auto. Die nahegelegene Stadtautobahn bringt Dich in circa 20 Minuten zum Flughafen. Öffentliche Verkehrsmittel dauern zu lange.

F: Was musst Du für eine Übernachtung im Hospes Maricel Hotel bezahlen?

A: Je nach Zimmerkategorie und Saison musst Du zwischen 150 Euro bis 300 Euro pro Zimmer für eine Übernachtung rechnen. Allerdings gibt es gerade in der Nebensaison eine Fülle von Sonderangeboten.

Aufgrund der exponierten Lage am Meer und des herrschaftlichen Anwesens wird das Hotel gerne für Hochzeiten gebucht.

Warum lohnt es sich im Hospes Maricel seinen Urlaub zu verbringen?

Die exponierte Lage am Meer, das freundliche und zuvorkommende Personal, die tolle Atmosphäre und der SPA-Bereich werden Dich begeistern. Dazu kommt das wohl beste Frühstück der Welt, welches Du Dir nicht entgehen lassen solltest.

Wie kannst Du das Hospes Maricel am besten buchen?

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Du Deinen Aufenthalt buchen kannst.

  1. Klassisch über das Reisebüro. Die ursprüngliche Idee für das Hotel hatte Marcel Trost vom Reisebüro Atlantis in Dietzenbach, welches wir uneingeschränkt empfehlen können. Nochmals Danke für den tollen Tipp! Für Pauschalreisende der sicherste Weg.
  2. Das Hotel ist über die gängigen Buchungsportale* buchbar.
  3. Du kannst auch direkt über die HomePage des Hotels buchen. Wenn Du Dich beispielsweise für den Newsletter anmeldest, erhältst Du 10% Preisnachlass. Das Hotel gehört zur Marriot Gruppe – Bonvoy Mitglieder erhalten Punkte für ihren Aufenthalt.

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Weitere Hotels in Palma de Mallorca *

Lust auf ein typisch mallorquinisches Gericht? – dann probieren Sie einmal Tumbet Mallorquin – die mallorquinische Gemüsepfanne aus dem Ofen ( unser Rezept )

Die besten Mallorca Reiseführer ausgesucht für Dich!*

Bücher zu mallorquinischen Restaurants für Dich zusammengestellt!*

Genieße Mallorca zu Hause – die besten mallorquinischen Weine für Dich!*

94 / 100

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.