TFL testet: Indisch Essen in Bensheim – India Palace

[easyazon_image align=”left” height=”160″ identifier=”3771646022″ locale=”DE” src=”http://www.travelfoodandleisure.com/wp-content/uploads/2017/02/51nz8mPZLqL.SL160.jpg” tag=”travelfoodandleisure-21″ width=”131″]Seit mehr als einem Jahrzehnt ist das India Palace das indische Restaurant in Bensheim. Anfangs in der Innenstadt im Rodensteinzentrum angesiedelt, zog das India Palace vor knapp 10 Jahren nach Bensheim-Auerbach in die Darmstädter Strasse um.

In einem angenehmen Ambiente wird solide indische Küche serviert. Die Speisekarte beinhaltet die typischen Lamm, Huhn und Fischgerichte. Auch Liebhaber der vegetarischen Küche finden ein entsprechendes Angebot.

Schön ist, dass ein Essen immer damit beginnt, dass 3 – 4 Schälchen mit Chutneys und Naan gereicht wird. Zu den Hauptgerichten wird Reis oder Naan serviert. Insbesondere das Naan ist ausgezeichnet – im Umkreis findet man nichts vergleichbares.

Die Qualität ist gut, aber nicht spitze. Der Service ausgesprochen freundlich.

Preislich bewegt sich das India Palace im Mittelfeld. Die Vorspeisen kosten zwischen 4 – und 8 Euro. Hauptgericht zwischen 10 – 15 Euro. Eine Mittagskarte ist ebenfalls verfügbar. Sie liegt preislich bei ca. 8 Euro. Das India Palace ist – insbesondere an Wochenenden – gut besucht, so dass eine Reservierung zu empfehlen ist.

[easyazon_link keywords=”indisch essen” locale=”DE” tag=”travelfoodandleisure-21″]Alles zur indischen Küche bei Amazon…..[/easyazon_link]

 

[google-reviews place_id=ChIJ3c5XZ-nXl0cRHi-tTdailIo]

Fazit:

Ein durchweg solider zu empfehlender Inder, der in Bensheim und Umgebung konkurrenzlos ist. Ein netter und zuvorkommender Service runden das Angebot ab.

[mappress mapid=”3″]

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*