Perfekte Alternative zu Nudeln – Linsen Dal à la TFL

Perfekte Alternative zu Nudeln – Linsen Dal à la TFL

Es muss nicht immer Pasta sein. Ein tolles Gericht aus der Geschmackswelt Indiens ist Linsen Dal. Wir haben das Grundrezept erweitert und Linsen Dal à la TFL kreiert. Lasst es euch schmecken.

 Lesezeit: 2 Minuten – Der Artikel enthält Affiliate Links. Näheres erfährst Du hier:  Kennzeichung von Werbung / Affiliate Links

Was macht das Linsen Dal à la TFL besonders?

Ein Dal ist ein Indisches Gericht, oft mit Linsen, aber auch anderen Hülsenfrüchten zubereitet, welches durch langes Kochen zu einer breiigen Substanz wird. Das Ganze mit Indischen Gewürzen verfeinert und bringt so etwas Exotik in die heimische Küche.

Dal ist eine Art Grundnahrungsmittel der indischen Küche. Und das völlig zu Recht. Denn Linsen Dal ist exorbitant lecker und schnell zubereitet.

Das Linsen Dal à la TFL besteht hauptsächlich aus roten Linsen, Kokosmilch, Tomaten und Gewürzen. Zur Jahreszeit passend findest Du noch Karotten und Pastinaken als Gemüse im Gericht. Insbesondere der nussige Geschmack der Pastinaken harmoniert perfekt.

Andere tolle Rezepte:

Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara – ein perfektes Gericht für das Frühjahr

Spargellasagne mit Bärlauchpesto

Das perfekte Lamm Pasta Rezept – Schnell, einfach und köstlich

Linsen Dal à la TFL – das Rezept

Die Welt Indiens*    Indische Kochbücher*   Indische Gewürze*

Linsen Dal

Linsen Dal à la TFL

Ein tolles Gericht aus der Geschmackswelt Indiens ist Linsen Dal. Wir haben das Grundrezept erweitert und Linsen Dal à la TFL kreiert. Guten Appetit!
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Indisch
Portionen 2

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer kleinschneiden und in Olivenöl oder Kokosöl andünsten. Danach die Chilipaste und die Gewürze dazugeben und mit anschwitzen lassen.
  • Linsen dazugeben und mit den den Tomaten, der Kokosmilch und dem Wein ablöschen. Das Ganze etwa 10 bis 12 Minuten köcheln lassen, so dass die Linsen weich, aber leicht bissfest sind. Sollte zu wenig Flüssigkeit vorhanden sein, etwas Wasser nachgießen. 2 Minuten vor Ende den Spinat dazugeben und unterheben.
    Am Ende mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Man auch noch ein kleines Stück Butter dazugeben.
  • In einer Bowl mit einem Klecks Schmand garniert servieren. Dazu passt Brot oder Nan.
Keyword Dal, Indisch, Linsen Dal
Advertisment

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





*