Stilvoll tafeln im Restaurant Tafelrunde in Dietzenbach

Die Dietzenbacher Mike Wawra, Thomas Bachmann und Mehmet Bujakovic haben im Februar 2018 in der ehemaligen Alten Pfeffermühle in der Bensheimer Straße am Hexenberg nach annähernd fünfzehn Jahren Leerstand Restaurant Tafelrunde in Dietzenbach mit mittelalterlichem Burgambiente eröffnet. Die Idee dazu kam eher zufällig, als Thomas Bachmann in 2014 das leerstehende Restaurant aufgrund eines Reparaturauftrags aufgesucht hatte.

Was bietet Restaurant Tafelrunde in Dietzenbach?

Dabei herausgekommen ist ein stilvolles Restaurant in gemütlichem, rustikalen Design mit angeschlossener Kegelbahn. Ergänzt wird das Angebot ab dem Frühjahr durch eine Vinothek und einen Außenbereich.

Die Küche wird als modern deutsch mit europäischen Einflüssen beschrieben. Den Gast erwarten damit Esskastanien-Ravioli mit Wildschweinfüllung – Wacholdersoße / Ebereschenfrüchte  oder Safran-Spaghetti mit Barbarie-Entenbrust – Sieben-Kräuter-Pesto / Butternusskürbis / Orangenschaum / geschmorte Tomaten und zum Abschluss eine exzellente Sous Vide Birne. Alle Speisen waren perfekt zubereitet und bereiteten ein Genusserlebnis.  Dass die Herren ihren Beruf als Berufung verstehen spiegelt sich in einem excellenten Service wieder. Preislich liegt ein 3-Gang Menü mit Wein bei ca. 50 Euro.

Fazit

Tolle moderne deutsche Küche in mittelalterlichem, stilvollen Ambiente im Restaurant Tafelrunde in Dietzenbach. Ein Besuch, der sich lohnt.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*