Perfekt für das Frühjahr – Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara

Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara

Im Frühjahr erwacht die Natur zu neuem Leben. Ein perfektes Gericht ist die Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara. Frischer grüne Spargel und Zitrone machen Lust auf mehr.  Die Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara ist einfach und schnell zubereitet. Perfekt für einen Abend auf dem Balkon oder der Terrasse.

Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara – Tipps

Ideal sind Fettuccine – an den breiten Nudeln haftet die „Soße“ wunderbar.

Ein leichter Weisswein ist ein wunderbarer Begleiter – beispielsweise ein Chenin-Blanc* aus Südafrika.

Probiere: Spargellasagne mit Bärlauchpesto – echt lecker!

Die perfekten Teller für die Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara

Weitere tolle Rezepte zum Nachkochen:

Belugalinsen mit grünem Spargel und Kokosmilch

Gemüserisotto mit Speck

Einfache Zitronen-Parmesan-Spaghetti mit grünem Spargel

Spargel Zitronen Pasta
Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara

Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara

Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara – ein perfektes Gericht für das Frühjahr. Schnell und einfach zubereitet.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italien
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Topf mit Salzwasser aufsetzen und die Fettuccine darin nach Packungsanweisung kochen.
    Den Knoblauch schälen und mit dem Olivenöl in eine Pfanne geben und leicht anbraten. Dann den ausgepressten Zitronensaft, Brühe und Weißwein hinzugeben und für zehn Minuten köcheln lassen. 
    Fettuccine und Spargel abgießen und beiseite stellen. (Tipp: etwas Kochwasser zurück behalten)
  • Den grünen Spargel waschen, etwas schälen und die unteren Enden abschneiden. Den Rest in Stücke schneiden und für die letzten drei Minuten zu den Fettuccine in das Salzwasser geben. 
  • Den geriebenen Parmesan in einer Schüssel mit dem Ei und etwas Zitronenabrieb vermengen.
    Sowohl die Mischung als auch die Fettuccine und den Spargel zu der Zitronen-Weisswein-Brühe in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei geringer Hitze nochmal gut umrühren und servieren.
    Sollten die Nudeln zu viel Brühe aufsaugen kann etwas Kochwasser hinzugegeben werden.
Keyword Pasta, Spargel, Spargel Zitronen Pasta a la Carbonara

Letzte Aktualisierung am 7.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Avatar
Über Travel Food and Leisure 212 Artikel
Ich bin Dirk, Mitte 50 und sesshaft in der Nähe von Frankfurt. Ich berichte auf Travel Food and Leisure über meine Reisen und gebe praktische Freizeit-, Restaurant- und Essens-Tipps. Denn es gibt nichts Schöneres als mit offenen Augen durch die Welt zu gehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





*